Jack Wolfskin knickt ein

Verschiedene Nachrichtenportale berichten, dass Jack Wolfskin seine Anklage gegen die Hobby-Bastler vollständig zurückzieht.

In den letzten Tagen entstand massiver Druck auf das Unternehmen, begründet durch die kritische Berichterstattung in zahlreichen Blogs, Foren und Tweets.

Wolfskin räumte ein, dass die “zum Teil heftigen Reaktionen im Internet” der Grund für das Einlenken seien.

Dies mag man vorsichtig als einen kleinen Triumph deutschsprachiger Blogs ansehen: Man gewinnt an Einfluss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.