Windows 7

Neulich habe ich mich mit jemandem unterhalten, der von Schwierigkeiten mit dem Beamer arg frustriert war.

Nicht, dass sein PC den Beamer nicht erkannt hätte. Es sind vielmehr jene Probleme, die die meisten aus irgendwelchen Studentenvorträgen kennen. Die Präsentation/die DiaShow der Urlaubsbilder/das Video/… läuft auf dem Notebook, der Beamer zeigt nur leeren Hintergrund.

Und einmal mehr bin ich bin ich wirklich begeistert von Windows 7. Ich meine… Ja! Es sieht schöner aus. Und ja, einige Dinge sind wirklich gut gelungen. Aber das allerwichtigste für mich ist das neue Projektormenü.

Mit Windowstaste+P öffnet sich ein kleines Fenster

Unbenannt

und man weiß sofort was Sache ist. Einen Beamer/Monitor/Fernseher so anzuschließen, wie man es möchte, ist eine Sache von Sekunden.

Wieviele Stunden habe ich schon damit verbracht, Videos von links nach rechts und wieder zurück zu schieben. Zu tüfteln und mich durch das “hilfreiche” NVIDIA-Konfigurationsmenü durchzuwurschteln.

Nie mehr! 🙂

(Und ein besonderer Gruß an Nils, der mit dieser Funktion in seinem letzten Vortrag glänzen und die anderen Vortragenden in den Schatten stellen konnte  *g*)

Tagged , . Bookmark the permalink.

One Response to Windows 7

  1. Nils says:

    😀 Eine klasse Funktion!!!
    Jeder sollte Windows 7 haben ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.