HTC Update Sense 2.5.2012

HTC Update Sense 2.5.2012

ScreenShot3Ich gebe es ja reumütig zu: Ich bin ein Abhängiger!

Aber dieses Update hat sich wirklich gelohnt – ihr werdet sehen.

Allen voran: Bei dem aktuellen Build handelt es sich wohl um eine Final. Alles läuft extrem performant – macht richtig Spaß! Im Vordergrund steht natürlich der neue ebook-Tab in Manila 2.5. NRG liefert direkt fünf freie Bücher mit und das macht Lust auf mehr. Gerade mit den großen Bildschirmen von TouchPro2 und HD2 kann man sehr entspannt lesen.

Geöffnet wird der quasi-Standard epub – einenScreenShot1 kostenlosen Konverter für Dokumente aller Art findet man hier. Das Buch wird automatisch an der richtigen Stellen aufgeschlagen. Möchte man den Shop (der im Moment auch noch nicht freigeschaltet ist) steht man vor dem Problem, dass der Tab die neuen ebooks nicht anzeigt. Will man das umgehen und bspw. eigene Bücher in den Reader einfügen, muss man Manila zwingen, die Bibliothek neu einzulesen. Eine Anleitung und ein Programm dafür gibt es hier.

Richtig gelungen ist der Documents-Tab, der sich vor allem an Business-Kunden richtet: Hier werden die neuesten 25 Office-Dokumente präsentiert – inklusive Vorschau. Nützlich ist dabei vor allem die Tatsache, das die Dokumente nicht extra auf dem Handy abgespeichert werden müssen, sondern auch im Posteingang liegen können. ScreenShot2Was immer irgendwo mit Office erschienen ist, findet man hier wieder. Hübsch anzusehen ist dabei auch der Quermodus.

Verbessert wurde auch die Anzahl der Quicklinks (16 statt neun) und die Zahl der Internet-Tabs (drei pro Reihe statt zwei).

Die nächste tolle Erweiterung ist der hoffentlich bald funktionierende Footprints-Tab. Der Gedanke dahinter ist, dass man seine Spuren aufzeichnet. Man ScreenShot4macht ein Foto seines Lieblingsrestaurants o.ä. und das Handy speichert die zugehörigen GPS-Koordinaten inkl. Kommentar und was man eben noch so möchte. Sehr chic!

Bei klappt das allerdings noch nicht.

Alles andere läuft reibungslos und ich bin sicher, dieses ROM werde ich länger draufbehalten.

Versprochen 😉

4 Replies to “HTC Update Sense 2.5.2012”

  1. Die 2012 Manila Version ist tatsächlich eine offizielle Version.
    Ich habe die 20121429.0 von O2 auf meinem HD2 und bin sehr begeistert. Leider ist in dem offiziellen Rom weder der Documents Tab, noch der Reader enthalten…aber die Geschwindigkeit und alles Andere ist einfach erste Sahne.

    Den Reader konnte ich zwar nachinstallieren, aber seither habe ich keinen Benachrichtigungsscreen mehr und kann keine Kalendereinträge mehr über Sense eingeben, da sich die Uhr für die Erinnerung visuell nicht drehen lässt.

    Hat NRG evtl. eine OEM eReader Cab irgendwo bereitgestellt, die auf Manila 2012 läuft???

    1. Ich bezweifle es – du mußt vermutlich entweder ein inoffizielles ROM flashen, wo der ebook-Tab integriert ist, oder aber einen alternativen Reader wählen (wie Freda)…

      1. Das mit dem inoffiziellen Rom beim HD2 ist mir noch etwas zu heikel. Ich hatte den Vorgänger und bereits kurz nach dem Flashen eines Custom Roms hatte mein Gerät eine Art Flüssigkeit unter dem Display. Man sah es zwar nur unter ganz bestimmten Licht-/Schatten-Voraussetzungen aber der Defekt war dennoch da.
        Mir ist klar, dass dieser Defekt nichts mit dem Flashen an sich zutun hatte, jedoch war dann ja meine Garantie futsch.

        Das HD2 gefällt mir so wie es ist eigentlich super – alles funktioniert 🙂

        Ich habe mich jetzt tatsächlich für Freda entschieden und finde den Reader wirklich klasse. Einziges Manko ist die fehlende Multitouch-Unterstützung fürs Zoomen aber das passt schon.
        Besten Dank für den Tipp!

        Ich hatte im Übrigen selbst versucht, die Treiber vor der Installation zu sichern, welche beim -für mich- funktionierenden Ereader Tab aufgespielt werden. Jedoch komme ich da nicht weiter, da die Dateien schreibgeschützt sind und auch mit TotalComm oder Resco Expl. nicht zu kopieren waren.

        Auch hatte ich die CAB extrahiert und die jeweiligen Zeilen aus der Setup.xml gelöscht.
        Leider kann ich die veränderte XML und die anderen Dateien nicht wieder zu einer funktionierenden Cab zusammensetzen…

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: