Wie flashe ich mein Handy?

Ein Großteil der Besucher kommt durch die Kombination der Suchbegriffe “HTC” + “Manila” + “[kryptische Nummer]” + ROM auf meinen Blog.

Ein individuelles (oder “Custom”) Rom zu installieren ist wirklich kinderleicht.

Ausgangspunkt ist das Forum der xda-developers hier.

Dort das gesuchte Handy auswählen und in das Unterforum “ROM Development” gehen.

Einer der ersten Threads in jedem dieser Foren heißt “Hard-SPL Unlocker for” oder “Complete upgrading guide (HardSPL+Radio+ROM)” oder so ähnlich.

Erster Schritt: HardSPL für das richtige (!) Handy runterladen und Akku auf mindestens 50% aufladen. Das Gerät an den PC anschließen und dann dieses HardSPL installieren. Fertig. Dies macht man nur ein einziges Mal – das Handy ist jetzt von jener Sperre befreit, die nur offizielle (und gebrandete) ROMs zulässt.

Nun kann man jedes beliebige ROM runterladen und auf dem Smartphone installieren. Wichtig: Immer im passenden Forum suchen – kein HD2-Rom auf einem Touch Pro 2 installieren oder so.

Installiert wird genauso wie schon beim HardSPL. Runterladen, Handy anschließen, .exe ausführen – fertig.

Und jetzt steht euch die Welt offen. Besonders interessant ist beispielsweise dieses Dual-Rom: Es ermöglicht das Booten von Googles Android oder Windows Mobile – bei jedem Neustart wird das für 5 Sekunden abgefragt (genauso, wie auf einigen Rechnern gefragt wird, ob man Windows XP oder Windows 2000 booten will).

Ich habe zur Zeit auf meinem TouchPro2 ein ROM drauf, welches mir einige Vorteile bringt, siehe hier.

All das geschieht jedoch auf eigene Gefahr: Ich kann keine Verantwortung für irgendwelche Schäden übernehmen, die möglicherweise entstehen!

Ich habe zwar noch nie gehört, dass jemand sein Handy dadurch beschädigt hat, aber ich will es zumindest gesagt haben. Ich flashe seit Jahren und habe noch nie irgendwelche Probleme gehabt. Und – ja: Der Hersteller sieht es natürlich nicht so gerne, wenn da nicht mehr das eigene, gebrandete ROM drauf ist. Etwaige Software-Fehler bzw. Garantiefälle werden dann evtl. auf das neue ROM geschoben.

Kommentar verfassen

  1. Pingback: Neues ROM für HTC Touch Pro 2 « …ein Halbtagsblog…