Apps für den Unterricht (Folge 11)

Apps für den Unterricht (Folge 11)

  • Physik in der Schule (die eierlegende Wollmilchsau – Android)
    Eine großartige App, deren volles Potential ich noch gar nicht begriffen habe. Während man vor ein paar Jahren noch in den PC-Raum ging, um die Flash-Animation eines hüpfenden Balles zu zeigen (und bezeichnenderweise die Verlage in den Büchern heute CDs mit diesen Animationen zum installieren mitliefern…) hat diese Apps alle diese Animationen vereint. Und zwar.. wirklich alle. Einige kann man nur anschauen, bei anderen lässt sich etwas berechnen, wieder andere sind eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Berechnen der Normalkraft etc.etc.

  • Evtl. sind Screenshots aussagekräftiger:
    Screenshot_2013-05-08-19-26-42
    (der Scrollbalken rechts im Bild deutet an, wie viele Themen vorhanden sind)

    Screenshot_2013-05-08-19-27-21

    Screenshot_2013-05-08-19-27-58

    Läuft auf meinem Tablet ganz hervorragend. Und das beste: Diese App ist deutsch und kostenlos und hier zu finden.


Immer wieder werden hier Android- und iPhone-Apps vorgestellt, die sich im Unterricht sinnvoll einsetzen lassen. Einen Überblick aller bereits besprochenen Programme findest du hier.

Fehlt noch etwas? Weitere Vorschläge einsenden.

4 Replies to “Apps für den Unterricht (Folge 11)”

  1. Gibts denn sowas auch für Windows-Tablets? 🙂

    Und wie genau zeigst du das deinen Schülern? Hast du immer einen Beamer zur Verfügung, der mit deinem Tablet/Handy kompatibel ist?

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: