4 Replies to “Filme im Physikunterricht”

  1. Ich glaube ich verstehe das Bild falsch…

    In deinem Physikunterricht schaust du also Videos während du gähnst und mit deinem Handy spielst und dabei nur ein Viertel (respektive der Höhe der Balken nach ein Zehntel der Inhalte mitbekommst?

    Bilder sind tückisch 🙂

  2. 😉 da habe ich ja was ganz anderes hineininterpretiert …

    Du kannst die Videos nicht so laut sehen, wie du gern möchtest, weil der Fachlehrer aus dem Nebenzimmer sonst auf der Matte stehen würde …

    so viel zur Bildinterpretation 😉

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: