5 Replies to “Schulleben.”

  1. Mein 12jähriger möchte Sie bitte sofort als Lehrer haben… „Warum weiß der das, obwohl er Lehrer ist? Kann der Schülergedanken lesen?“

      1. A propos: Sonntag vor Schuljahresbeginn, Familiengottesdienst, von einer Elterngruppe vorbereitet. Gut gemeinte Fürbitte für „alle Kinder, die sich auf das neue Schuljahr freuen“. Zustimmendes wohliges Lächeln von so ziemlich allen anwesenden Eltern. Schallendes Gelächter von fast allen Kindern – und der Großelterngeneration.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: