Frechdachs.

Wann immer es meiner jüngsten Tochter einfällt, zieht sie ihre Spangen aus dem Haar und schleudert sie weit von sich. Das tut sie nur, wenn ich ihr zusehe. Denn anschließend rennt sie kichernd davon bis ich sie wieder einfange und unter großem Krakele die Spangen wieder ins Haar drücke.

Ich habe versucht, ihr unverschämtes Verhalten zu ignorieren. Habe mich einfach weggedreht.

20160319_141615Irritiert, dass ich sie nicht verfolge, dreht sie um. Kommt zurück, hebt die Spange auf und baut sich vor mir auf. “Papa”, ruft sie und dann nochmal: “PAPAAA!” und ein freches Grinsen erscheint in ihrem Gesicht. “Weeeeg”, krakelt sie, schleudert die Spange quer durchs Zimmer und rennt davon.

Ich frage mich, in welchem Alter sich bei Kindern der Humor entwickelt. Noch bin ich schneller.

Tagged , . Bookmark the permalink.

3 Responses to Frechdachs.

  1. Katja says:

    Ich glaube, „Humor“ kann sich bei Kinder recht schnell entwickeln. Mein Kleiner(2,5J) drehte letztens auch den Veralbernspieß einfach um: ich zeige auf den Papa: „Ist das der Gartenzwerg?“ Er: „Nein, Papa“ Ich zeige auf seine Schwester: „Ist das die Susi?“ Er: „Nein, Ise!“ (für Luise) Diese zeigt auf mich und sagt: „und da ist die Mama“ Ich zu ihm: „Ich bin die Mama?“ Er: „Nein, Brrtrrrr!“ Ich: “
    Wer bin ich? Die Brrtrr?“ Er: „Ja!“ Tja, da hatte ich dann verloren… LG

  2. Bei meiner Kleinen hat sich der Humor auch recht schnell entwickelt, aber deine Tochter, allein vom lesen her, scheint eine sehr Süße zu sein! Sie versteht wohl, wie man den Papa auf die Palme bringt

    Liebe Grüße
    Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.