Anekdoten aus dem Unterricht

In meiner Lieblings-9 sprechen mich Schüler auf den neuen Star Wars-Film an. Ob ich den gesehen hätte und wie ich ihn fände und so weiter. Als Trekkie kann ich meinen Skeptizismus nur mühsam verbergen. Ich erkläre den Kindern, dass richtige Star Wars Fans sich auch das “Holiday Special” ansehen würden.

Bei diesem Special handelt es sich um einen kompletten Weihnachtsfilm, der von Chewbacca und seiner Familie handelt. Chewbacca, dass war dieser zottelige Bigfoot, der immer nur “GRÖöögr” und “UHRÖÖG” gegrunzt hat. Die Gespräche in dem Film sind entsprechend. “GRÖöög”, ranzt Chewbacca, “Ührgööög” erwidert die Mutter und mit einem “Gföögröö” bringt der Kleine den Müll raus, während sich Opa Chewbacca mit einem “Gröögröö” ein Softporno-Hologramm (!) ansieht (“Ich bin dein Traum, also erforsche mich. Ich bin dein Vergnügen, also genieße mich.“)

90 Minuten lang läuft der Scheiß.

Man kann sich die Qualität vorstellen. George Lucas war der Mist so peinlich, dass er am liebsten alle Kopien zerstört hätte. Nunja, heute gibt es Youtube:

“Echte Fans”, seufzte ich bedeutungsschwanger, “echte Fans gucken sich den Streifen bis zum Ende an!”  Ich gluckse über meinen Scherz und bin gespannt, wer sich das antut.

Zwei Tage später fängt mich eine geschätzte, ältere Kollegin auf dem Flur ab. “Sag mal, Jan-Martin” druckst sie herum, offensichtlich belastet sie etwas. “Ich habe gestern mit den 9ern einen Film geguckt…”

(Oh nein! Bitte nicht!)

“Die Kinder haben gesagt, du habest den empfohlen.”

(Bitte, bitte nicht!)

“Und darauf habe ich dann vertraut. Aber bitte.. was war denn DAS?!”

Ich beiße mir auf die Lippen. Meine verdammten 9er. Die werden was erleben! Die Kollegin ist unterdessen in Fahrt gekommen und berichtet, sie habe nach einer halben Stunde abgebrochen, ja, abbrechen müssen. Dieses Gegrunze wäre ja unerträglich gewesen und wie ich auf die Idee käme, so etwas zu empfehlen…? Empfehlen! Die Schüler hätten außerdem behauptet, man müsse den Film “unbedingt zu Ende schauen” und sie habe sich ja Mühe gegeben, aber das wäre einfach nicht drin gewesen. Sie wäre von mir jetzt schon enttäuscht.

Witzige Klasse, diese 9er.

Morgen gibt es Ärger!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.