Schule im Schaubild.

Während Ronald Pofalla in den letzten Jahren rund 15000 € für Stifte zur Verfügung standen, wird an unserer Schule der kaputte Locher mit Laminierfolie und Klebeband repariert. 

IMAG0501

Teile dieses Bild, wenn auch du traurig bist, dass der Locher kaputt ist1.

Sende dieses Bild an Herrn Pofalla und du wirst in der nächsten Woche ein großes Geheimnis erfahren1. Sende dieses Bild an deine fünf besten CDU-Freunde und du wirst ewiges Glück genießen1. Sende dieses Bild an alle Bundestagsabgeordneten und du wirst großen Reichtum erlangen1.

 

[Schule im Schaubild]

1: Nein.

Tagged , , . Bookmark the permalink.

6 Responses to Schule im Schaubild.

  1. micha says:

    Love it!
    Das Schlimmste daran ist:
    1. die Damen und Herren Büromaterialkäufer sind sich keiner Schuld bewusst.
    2. der reparierte Locher zeigt ja – es geht!

  2. herr_mess says:

    Oh ja, ich bin sehr traurig. Kann das Bild aber nicht teilen, aber dafür den kompletten Beitrag. Moment…

  3. Herr_S says:

    Ja, das ist traurig. Hier sieht man mal wieder, dass in D eindeutig am falschen Ende gespart wird. In einem Land ohne große Bodenschätze, sind die einzigen Rohstoffe, in den wir investieren können, die Köpfe der nächsten Generation. Eigentlich sollte mal ja 10% des BIP in die Bildung fließen. In D sind es gerade mal 5%. Hier sind wir gleichauf mit Ländern wie Ruanda, Jemen und Saudi Arabien. Die Finnen schaffen 7%. Nun kännte man mal rechnen was 2% mehr vom BIP für die Bildung bedeuten würden.

  4. Kollege says:

    Ja. Ja. Ja. So einfach und schlicht kann ein Bild für die Probleme der Bildungslandschaft stehen. Vielleicht besteht die Möglichkeit, sich virtuell zu vernetzen und es findet sich für euch eine Partnerschule, bei der der obere Teil des Lochers defekt ist. Dann könntet ihr ein Wechselmodell leben. Ich hörte von einem kompetenten Kollegen, der für die papier- und locherfreie Woche gute Ideen zum Aufbau des Unterrichts hat. 😉

    • Hihi!
      Ich starte hiermit offiziell einen Aufruf: Welche Schule hat eine funktionierende Locherschublade aber einen dysfunktionalen Locher? Wir bieten einen wöchentlichen Tausch an! Die Versandgebühren übernimmt freundlicherweise das Büro von R. Pofalla!

  5. Anna says:

    Ja, traurig. Bei uns steht im Lehrerzimmer seit Jahren ein Tesaabroller, bei dem die Abreißkante ab ist, d.h. man muss immer eine Schere zur Hand haben, wenn man ein Stück Tesa möchte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.