Captain America (Filmphysik)

In letzter Zeit bin ich etwas Film-müde geworden: Batman vs. Superman hat mir sehr gefallen – was man vom letzten Captain America oder den X-Men nicht sagen kann. Diese ständigen Materialschlachten langweilen mich. Trotzdem an dieser Stelle eine neue Karte, die ein wenig anders ist. Ich will (und muss) mit der Zeit gehen und will (und muss) experimentieren und meine Lehrmethoden erweitern.

In dieser Karte ist also das eigentliche Geschehen als animiertes .gif eingebunden. Für die Schüler steht das normalerweise als PowerPoint-Datei zur Verfügung, dort ist die Schrift dann auch sauberer. Hier im Blog funktioniert das nur über einige Umwege.

Lerntheke-11.1-Filme-2

Die Physik von Hollywood ist bei Amazon als Taschenbuch und ebook erhältlich: Link.

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

4 Responses to Captain America (Filmphysik)

  1. riepichiep says:

    Ist der Ausschnitt nicht aus Captain America 3 ?

    Sprich: The First Avenger: Civil War ??

  2. Michael says:

    Ansich eine gute Idee, aber ich finde die Animation stört erheblich beim lesen der Karte. Ich hoffe man kann sie in der Angesprochenen PP anhalten oder ausblenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.