Der perfekte Lehrer-PC

IMG_20170512_131540_446Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich mir ein Surface Pro 4 als Arbeits-Notebook gekauft. Dabei handelt es sich um ein Tablet mit anklickbarer Tastatur, auf dem ein richtiges Windows als Betriebssystem läuft. Mit emuliertem Android-System als Programm konnte ich darauf meine Notensoftware und spezielle Apps laufen lassen und hatte gleichzeitig einen vollständigen PC mit meinem … weiter

Kahoot in der Politik

Mein Kollege Tobias Dorweiler hat vergangene Woche fünf Lokalpolitiker zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Dies ist für viele Schüler oft die erste richtige Begegnung mit dem abstrakten Produkt „Politik“. Zu Gast waren Tanja Wagener (SPD), Jens Kamieth, (CDU), Dr. Peter Neuhaus (Grüne), Guido Müller (FDP) und Melanie Becker (Linke), die sich vor rund 300 Schülerinnen und Schülern am Ende einer schnellen Fragerunde stellen konnten. Um die Inhalte in geeigneter Form mit in seinen Unterricht nehmen zu können, hat Tobias vorher über Kahoot eine Umfrage erstellt, einen kurzen Einblick liefert … weiter

Excel-Tabelle zum Auswerten von Klassenarbeiten [Update]

[Ein freundlicher Kollege hat meinen traurigen Bemühungen hier auf die Sprünge geholfen und uns ein Update zur Verfügung gestellt – mehr dazu am Schluss des Artikels.]

Obwohl ich viel und gerne mit dem Computer arbeite, sind Tabellenkalkulationsprogramme wie Excel ein Horror für mich. Ich bewundere zutiefst, was Freunde und Kollegen alles damit anstellen können – ich selbst beherrsche kaum einen Bruchteil der Funktionen.

Mir überaus hilfreich ist eine Excel-Tabelle beim Auswerten von Mathematikarbeiten – und gleichzeitig so einfach zu verstehen, dass sogar ich sie bedienen … weiter

Der BildungsPC “HP Sprout” im Test

20161126_080743 (Medium)In den letzten Jahren ist eine Menge Bewegung in den Bildungsmarkt geraten: Mit Microsoft, Google und Apple investieren die großen Drei jede Menge Geld in Hard- und Software. Stichworte wie „iPad-Klassen“ oder „Google Classroom“ sind sicher vielen ein Begriff, Microsoft zieht mir viel Aufwand ein ganzes Education-Netzwerk auf und vernetzt Lehrer in aller Welt u.a. über … weiter

LEGO-AG

Mittwochs leite ich in der 9. und 10. Stunde eine LEGO-AG. Dabei dürfen die Schüler Roboter bauen und programmieren. Weil heute alle 5. Klassen unterwegs sind, stehen zwei einsame 6.-Klässler vor der Tür.

„Alle anderen sind weg, Herr Klinge, nur wir zwei sind übrig!“, begrüßen sie mich. „Oh“, strahle ich zurück, „da können wir doch alle früher nach Hause, oder?“

Die Jungs sind entsetzt: „Nein! Endlich haben wir alle Teile für uns! Wir freuen uns darüber. Können wir nicht, wo … weiter

Cloud Computing in der 7

imageMit meinen 7ern habe ich gerade eine Einheit zum Weltall abgeschlossen. Begonnen habe ich wie in meiner eigenen Klasse vor zwei Jahren mit einer Einführung ins wissenschaftliche Fragen.

Dazu baue ich zu Beginn der Einheit ein kleines Teelicht auf dem Lehrerpult auf. Ein reichlich unspektakuläres, langweiliges Experiment, das ich einige … weiter

Hybris oder: Projekte mit dem 3D-Drucker

Die Herbstferien neigen sich dem Ende, die Klassenarbeiten sind alle korrigiert und die Aufregung das Gejammer um die kommenden Milliarden, die in das Schulsystem gesteckt werden sollen, ist etwas abgeebbt.

Zeit genug, um wieder etwas Unsinn treiben zu können.

20161019_141150Vor einigen Wochen hat mir die Firma Fischertechnik freundlicherweise einen 3d-Drucker … weiter

Die Zukunft ist gerade bei Kickstarter zu finden.

Auf der Plattform „kickstarter“ können Menschen ihre Ideen oder entwickelten Produkte vorstellen und um finanzielle Unterstützung bitten. Jeder Besucher kann dann ein solches Projekt unterstützen.

Aktuell wird dort für ein Produkt geworben, von dem ich ganz frech behaupte, dass unsere Schulen in näherer Zukunft verändern wird: Das Superbook.
Dabei handelt es sich im Grunde um ein „dummes“ Notebookgehäuse für 99 Dollar, das man mit seinem Smartphone „beleben“ kann: Einfach sein Handy anschließen und das Notebook erwacht mit den gewohnten Apps.

weiter

Das Surface im Unterricht – 2 Wochen Fazit

Seit zwei Wochen nun nutze ich das Surface im Unterricht – Zeit für ein kleines Zwischenfazit.
Hat sich der Kauf gelohnt? Welche Einsatzzwecke haben sich als sinnvoll herausgestellt? Ist das gewählte Surface-Modell auch im Nachhinein das richtige gewesen? Wo gibt es Probleme? Was ist Mist?

IMG_20160527_105059Vor zwei Wochen habe ich mir das Surface Pro 4 in der … weiter