Schlagwort: Schule

Schwarzmarkt im Unterricht

Schwarzmarkt im Unterricht

Mein Kollege Riza Kara und ich haben viel an unserem letzten Projektbuch “Papierbrücken” gearbeitet und probiert.Um wirtschaftlichen Aspekten gerecht zu werden, haben wir eine Art optionales Manager-Spiel in das Projekt eingebunden: Als Lehrer kann man kleine EC-Karten an die Schüler austeilen, für die sie sich dann vorne neues Papier kaufen können. Der Hintergedanke war, dass …

+ Read More

Beziehungsarbeit.

Beziehungsarbeit.

Unter der Woche mit einem meiner Schüler gewettet, wie das Derby ausgeht. Der Verlierer muss einen Kuchen in den Farben des Gewinners (königsblau oder zitronengelb) backen. Nach der ersten Halbzeit spöttische Kommentare in der Klassen-Gruppe (auch von mir). In der zweiten Halbzeit ein völliger Albtraum. Für mich. 4-4 nach 4-0 Führung! Also habe ich ihn …

+ Read More

Familie

Familie

Ich gehe mit meiner Klasse in das sechste gemeinsame Jahr. Wir kennen uns inzwischen ganz gut und ich empfinde mich inzwischen weniger als Lehrer und immer mehr wie ein Familienvater. Erzieherisch muss ich immer weniger wirken, statt dessen hier und dort nochmal anspornen oder beraten. Überhaupt habe ich in den letzten Wochen viel mehr Papa-Kind-Gespräche …

+ Read More

Lernen lernen (2)

Lernen lernen (2)

Mein Mathematikunterricht entspricht dem, was in der Pädagogik als „offener Unterricht“ bezeichnet wird. Ich stehe also selten vorne an der Tafel und belehre alle Kinder gleichzeitig, stattdessen setze ich klare Ziele und schaffe dann eine Lernumgebung, in der die Schülerinnen und Schüler diese Ziele erreichen können. Dabei gilt: Jedes Kind kann (innerhalb gewisser Grenzen) in …

+ Read More

Lesetipp: “Wer bin ich”

Lesetipp: “Wer bin ich”

Auf der Rückfahrt von unserer Klassenfahrt gerieten wir mehr als einmal in zähfließenden Verkehr. Während sich einige Schüler erschöpft in ihren Sitzen wälzten und sich erkennbar nach ihren weichen Betten sehnten, waren andere so energiegeladen wie am ersten Tag. Ohne falsche Hemmungen quetschten sie sich vorne zwischen uns Lehrer und teilten Erinnerungen, Anekdoten und (schlechte) …

+ Read More

Es war mir eine Freude!

Es war mir eine Freude!

Hin und wieder schafft es meine 10. Klasse, dass ich auf der Terrasse sitze und heulen mag.(Natürlich heule ich nicht wirklich! Wäre ja lächerlich! Männer heulen nicht! Tsss. Aber ich “könnte”!) (Natürlich könnte ich! Ich könnte der beste Heuler von ganz Mudersbach sein!] Wir stecken mitten drin im letzten Schuljahr.Nebenher und zwischendurch starten all jene …

+ Read More

Wunderbarer Physikunterricht.

Wunderbarer Physikunterricht.

In ihrem aktuellen Artikel beschreibt Kollegin Henner, wie ihre Tochter im Physikunterricht leidet. Sie schreibt, dass ihre Tochter unter der schlechten Laune des Physiklehrers [ML] und auch den Erklärungen leidet. Leider sind die Erklärungen nicht sonderlich verständlich, weil ML Fachbegriffe benutzt, die den Schülern nicht klar sind. Obwohl Frau Henner eher nicht mich anspricht (hoffentlich!), …

+ Read More