Kategorie: Erziehung & Familie

Ministerial-Erlass vom 19. Januar 1900

Ministerial-Erlass vom 19. Januar 1900

Heute beginnen in NRW die Sommerferien und ich möchte mich für ein paar Wochen von dieser Stelle verabschieden. Mein „Halbtagsjob“ macht eine Pause – da darf der Halbtagsblog auch eine machen. Weiter geht es hier am 30.8. Zum  Schluss noch ein Fillet-Stück deutscher Pädagogik: Ein Auszug aus dem “Strafverzeichnis gemäß dem Ministerial-Erlass vom 19. Januar …

+ Read More

“Bist du… einer von denen?”

“Bist du… einer von denen?”

Vor einigen Tagen fand das traditionelle Lehrer-Schüler-Volleyball-Spiel unserer Schule statt. Eine 9er und eine 10er Klasse hatten sich formiert, um gegen die geballte Kraft unseres Kollegiums anzutreten. Auf Grund der Luxation meiner Finger konnte ich nicht teilnehmen, aber um die Kollegen zu unterstützen, wollte ich sie zumindest anfeuern. Und weil ich gerade eher wenig Zeit …

+ Read More

Erziehung und so…

Erziehung und so…

Gerade kämpfen wir uns durch eine schwierigere Phase der Erziehung. Was immer wir an Regeln aufstellen, wird von Carolina durchbrochen. Pullover zerschnitten, Wände angemalt, Spielzeuge zerstört. Es erinnert mich an einen Auszug aus dem Buch “Fatherhood” von Bill Cosby, das ich jedem Vater nur wärmstens ans Herz legen kann (und zwar unbedingt im englischen original …

+ Read More

“…es ist kompliziert.”

“…es ist kompliziert.”

Vor einigen Tagen haben meine Frau und ich ein Experiment durchgeführt, für das wir uns noch eine Weile bei unseren Freunden entschuldigen werden müssen 🙂 Gleichzeitig änderten wir unseren Facebook-Beziehungsstatus von “verheiratet” auf “Single” bzw. “…es ist kompliziert”. Wir wollten schauen, was passiert. Ob überhaupt und wie das von unseren Freunden aufgenommen wird.Ein Scherz. Wir …

+ Read More

Spielerezension: Wer war’s?

Spielerezension: Wer war’s?

Sehr zum Leidwesen meiner Tochter bin ich kein Fan von Gesellschaftsspielen. Womöglich liegt das daran, dass ich ein schlechter Verlierer bin – vielleicht auch daran, dass ich ein noch schlechterer Gewinner bin ;-). Gesellschaftsspiele sind daher meine Wahl, wenn es um Bücherstützen oder Staubfänger geht. Ausnahmen bestätigen die Regel. Ein “neues” Spiel möchte ich an …

+ Read More

Was motiviert uns?

Was motiviert uns?

Vor ein paar Tagen sandte mir ein Freund ein sehr interessantes Youtube-Video zu, das sich mit der Fragestellung beschäftigt: Was motiviert uns? Ich empfehle, sich unbedingt das sehr beeindruckende (und beeindruckend gemachte) Video anzuschauen, das ich hier in den Blog eingebunden habe (als Hinweis, für die geschätzen fünfhundert RSS-Leser ;-)) – meine stümperhafte Zusammenfassung ist …

+ Read More

Schriftverständnis

Schriftverständnis

Vor ein paar Tagen wollte meine kleine Tochter einer Biene helfen, wieder auf die Beine zu kommen. Und wurde dafür mit einem Stich in den Daumen belohnt. Wann immer größere oder kleinere Unfälle in ihrem Leben passieren, wird sofort der Arzt der Familie angerufen – Onkel Tim. Onkel Tim genießt eine Autorität, von der ich …

+ Read More

Sonntag. Kein Sabbat.

Sonntag. Kein Sabbat.

Früh am Morgen: Ich entscheide mich morgens, einen Ölwechsel durchzuführen und will in die Garage gehen, dabei sehe ich die Post auf dem Tisch liegen. Ich will das Öl wechseln, aber zuerst muss ich die Briefe durchsehen. Ich lege die Autoschlüssel auf den Esstisch und bringe die Post ins Arbeitszimmer. Ich sortiere die Briefe und …

+ Read More