3D, 3D, 3D

3D-Fernsehen, 3D-Kino, 3-D überall.

Die Industrie erhofft sich von technikbegeisterten Nerds Konsumenten wie mir nicht weniger als mein Geld für ihr neues Zugpferd.

Denn 3d ist cool. Oder nicht?

Man fühlt sich ein wenig an eine andere, moderne Technik die derzeit die Wohnzimmer erobert. Wenn auch zögerlich. Also, fast gar nicht.

HD-TV, Full-HD, HD-Ready. Was auch immer.

Auch HD-TV wurde auf einer Elektronikmesse das erste Mal vorgeführt. Das war in Frankfurt.

1987.

Genau. Das war noch vor dem Fall der Mauer. Kohl war Bundeskanzler, Argentinien Weltmeister, Belgien (!) WM-Vierter (!!) und Arnold Schwarzenegger war durch seine 17 Sätze in Terminator gerade berühmt geworden.

Seit dieser Zeit gibt es HD-TV. Und bis heute gibt es weder genug Material noch das unbedingt Bedürfnis nach 1080i rund um die Uhr.

Nun also das gleiche Spiel mit 3D.

Am Wochenende war ich in Avatar 3D. Und es war… wow! Einer der unglaublichsten, unwirklichsten, tollsten Tripps meines Lebens. Nach zwanzig Sekunden sieht man ein paar Arbeiter in einem Raumschiff schweben – und tatsächlich wurde mir schwindelig. Unglaublich!

Aber mal ehrlich: Im Fernsehen? Müssen mir die fünftklassigen Kandidaten in Gerichts- und Talkshows mit ihren Fratzen jetzt bis zu meinen Esstisch folgen? Werde ich mir eher die Kugel geben, wenn mich Ferrero Rocher jetzt in 3D anhaucht?

Ich gebe ja wirklich gerne Geld für technisches Spielzeug aus. Aber für Kochsendungen, Dokusoaps und Casting-Shows in 3D sollte ich (Schmerzens-)Geld bekommen, statt welches auszugeben.

Wir sprechen uns 2032 🙂

Tagged , . Bookmark the permalink.

2 Responses to 3D, 3D, 3D

  1. Nils Steinbrück says:

    😀
    Sei froh, dass die im moment noch mit 3D rumexperimentieren…
    Ich war vor zwei Jahren in einem 4D Kino, mit Bewegung, Gerüchen und Effekten, wie spritzendes Wasser, Wind usw., was man sich so vorstellen kann.
    Nun denk mal über eine Parfumwerbung nach ^^
    Oder „Titanic“ in 4D 😀
    Lieber nicht ^^

    Dann sehe ich mir lieber übergroße Überraschungseier in 3D an ^^

  2. Till says:

    Bei schlechten Sendungen ist es eh egal, ob sie jetzt in 2D oder 3D gesendet werden. Richtige Dokumentation in HD stelle ich mir aber schon nett vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.