Mein neues Buch „Klasse(n) stärken – 86 Team-Spiele für die Schule“ ist ab sofort erhältlich. Worum es geht und warum es vielleicht auch für dich interessant ist.

Team-SpieleVor einigen Jahren haben meine Co-Klassenlehrerin Franziska Sommer und ich eine Ausbildung zum AntiMobbing Coach durchlaufen. Seit dieser Zeit setzen wir immer wieder Team-Spiele und Übungen zum Sozialtraining in unseren Klassen ein. Die geschlossenen Schulen während der Corona-Pandemie haben uns in besonderem Maße vor Augen geführt, wie wichtig der soziale Kitt zwischen den Kindern ist: Das reiben und streiten, aber auch das wertschätzen und aufmuntern. Zwischenzeitlich waren unsere Kinder ganz schön down.

Eine weitere Sammlung von Team-Spielen in Buch-Form braucht es eigentlich nicht – und gerade jetzt ist die Aussicht für Gruppenspiele eher mau. Daher haben meine Co und ich uns intensiv Gedanken gemacht, was unsere Arbeit eigentlich ausmacht.

Teil 1: Fokus auf die Lehrkräfte

Team-Spiele können nur dann sinnvoll eingesetzt werden, wenn sie mit Know-How und in einer vertrauenswürdigen Atmosphäre angeleitet werden. Eine chaotische Klasse, in der respektloses Miteinander an der Tagesordnung steht, lässt sich durch ein paar pfiffige Spiele nicht in ihrem Verhalten verändern.

Im ersten Teil unseres Buches konzentrieren wir uns deshalb zunächst auf die Lehrkraft: Grundlagen aus Theaterpädagogik und Körpersprache verbunden mit einfachen (aber herausfordernden) Übungen zielen darauf, die Lehrer:innenrolle zu stärken. Erst, wenn du vorne stehen kannst, Hoch- und Tiefstatus bei deinen Schüler:innen erkennst und damit spielst, wenn deine Rolle allen völlig klar ist, kann man sich an herausfordernde Team-Spiele wagen.

Teil 2: Team-Spiele für die Schule

Klasse(n) stärken - 86 Team-Spiele für die Schule 1Im zweiten Teil haben wir dann 86 Team-Spiele gesammelt, von deren Sinn und Einsatz wir überzeugt sind. Einige lassen sich auch jetzt schon durchführen, wir haben das durch Symbole für Fernunterricht bzw. kontaktfrei markiert. Weil die Gefahr besteht, den Zweck einer Übung aus den Augen zu verlieren, haben wir zu jeder einzelnen ein paar didaktische Hinweise geschrieben und außerdem Ideen für eine gemeinsame Reflexion.

Sicher, alte Hasen werden diese zusätzlichen Stützen nicht brauchen – aber hin und wieder mag es doch hilfreich sein, sich noch einmal vor Augen zu führen, wozu diese Übung eigentlich da ist.

Symbole und Hilfen

Niemand weiß, wann wir wieder in einen Präsenzbetrieb zurückkehren können. Sicher erscheint mir aber, dass wir in den kommenden Wochen und Monaten unseren Fokus nicht nur auf (vermeintlich) verloren geglaubte Fachinhalte legen sollten, sondern auch auf das Miteinander. Auf Wertschätzung. Respekt.

Um das Buch übersichtlich zu halten, haben wir jedem Teamspiel vorangestellt, welche Materialien benötigt werden und haben überdies mit Symbolen gearbeitet, um auf den ersten Blick erkenntlich zu machen, für  welchen Kontext die Übung geeignet ist:

Klasse(n) stärken - 86 Team-Spiele für die Schule 2Spiele und Übungen, die wir mit diesem Symbol gekennzeichnet haben, lassen sich gut auf dem Schulhof oder im Freien durchführen.

Klasse(n) stärken - 86 Team-Spiele für die Schule 3

Übungen und Spiele mit diesem Symbol benötigen oft Stühle oder Materialien, die in einem geschlossenen Raum zu finden sind. Es sind eher Drinnen-Übungen.

Klasse(n) stärken - 86 Team-Spiele für die Schule 4Spiele und Übungen mit diesem Symbol sind kontaktfrei. Sie ermöglich ein gefahrloses Miteinander auch während der Zeit einer Pandemie.

Klasse(n) stärken - 86 Team-Spiele für die Schule 5

Dieses Symbol findest du bei Übungen, die der Beruhigung und Konzentration dienen. Hier geht es nicht um Frustbewältigung, sondern innere Ruhe.

Klasse(n) stärken - 86 Team-Spiele für die Schule 6Mit diesem Symbol sind Spiele und Übungen gekennzeichnet, die sich auch im Fernunterricht über den Laptop spielen lassen. Bei ihnen liegen Spaß, aber auch Vertrauen im Vordergrund.

Klasse(n) stärken - 86 Team-Spiele für die Schule 7

Hinter diesem Symbol verbergen sich Übungen, die sehr stark auf Vertrauen und Gemeinsamkeit zielen. Sie sind oft nicht leicht zu bewältigen und nehmen viel Zeit in Anspruch.

Titel & Dank

Klasse(n) stärken - 86 Team-Spiele für die Schule 8Abschließend bleibt mir (und uns) ein herzliches Dankeschön! Wir haben einige Zeit mit dem Titel gerungen und sowohl ermutigende, als auch gender-kritische Stimmen vernommen. Viele Ideen sind eingebracht worden und nicht nur eine absurde Schnapsidee verhindert („Stark von vorn und stark von hinten – intensive Spiele für Gruppen“), sondern am Ende auch zu einem tollen Titel geführt, der niemanden ausschließt. Drei Exemplare unseres Buches haben wir mithilfe eines Zufallsgenerators unter allen Teilnehmer:innen verlost – sie werden in den nächsten Tagen verschickt.

Das Buch „Klasse(n) stärken – 86 Team-Spiele für die Schule“ ist ab sofort bei Amazon erhältlich.