“Alle Lehrer gefeuert”

Christopher Rinke machte mich gestern auf einen Artikel aufmerksam, der mir ansonsten wohl entgangen wäre:

Weil die Schüler einer High-School zu schlechte Leistungen erbrachten, feuerte die Schulbehörde kurzerhand alle Lehrer, den Rektor und seinen Stellvertreter – insgesamt 93 Lehrkräfte.

Nun ist es immer unangebracht anhand eines kurzen Berichtes auf die tatsächliche Situation zu schließen: Wie haben welche Lehrer wie und unter welchen Bedingungen gearbeitet (oder auch nicht?) und wie haben welche Schüler wie unter welchen Bedingungen zu leiden gehabt.

So viele Faktoren spielen da eine Rolle, dass ein Urteil darüber vermessen wäre.

Aber etwas anderes wird mir bewusst:

Wir Lehrer haben es in Deutschland richtig gut!

Tagged , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.