2 Replies to “Die zwei größten Schülerprobleme.”

  1. Das ist ein anschauliches Diagramm mit einem wahren Kern – ich denke, ich werde es weiterzeigen. Aus meiner Erfahrung würde ich es noch ergänzen um 20% „Probleme mich zu entscheiden“. In Summe kommt dann über 100% raus, aber das passiert im Unterricht ja auch hin und wieder. Zugegeben, die didaktische Reduktion leidet, aber irgendwas ist ja immer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .