Ironie.

Ironie.

2012-03-30 16.33.06

Kleine Kinder haben noch jenen staunenden Blick für die Welt, den unsereins spätestens mit dem Verfassen der ersten Steuerklärung verliert.

Carolina sammelt zum Beispiel gerne besonders schöne Steine. Oder Tannenzapfen. “Nur die schönsten.”

Natürlich.

Genervt entgegnete meine Frau Carolina neulich: “Eröffne noch ein Steine- und Zapfen-Museum.”
”Ja!”
, entgegnete Carolina. Und sammelt seitdem noch begeisterter.

Wir diskutieren noch über den Eintrittspreis. Aber ich halte mich da zurück.

2 Replies to “Ironie.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.