Mathematik im Fernsehen (2)

Eben zappt meine Frau in DSDS rein.

Der sympathische Moderator führt in die Sendung ein.

“8 Millionen Menschen gucken diese Sendung.

Und da dies hier die 10. Sendung ist, heißt dass, dass bereits 80 Millionen Menschen ‘Deutschland sucht den Superstar’ gesehen haben.

Und das heißt, dass jeder Deutsche schon DSDS gesehen hat.”

Ich wünsche mir – als Mathematiklehrer -, dass meine Schüler bei solchen Behauptungen die Stirn in Falten legen, ja, dass sich ihnen sogar die Fußnägel aufrollen.

Ich werde wahnsinnig bei solch “mathematischen” Schlüssen.

Und nachdem die verdammten Bayern meine geliebten Dortmunder heute 3-1 nach Hause geschickt haben, ist es Zeit für den Sonntag.

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

One Response to Mathematik im Fernsehen (2)

  1. till says:

    Ich würde mir wünschen, dass sich Niemand die Sendung anguckt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.