Hurra! Mein zweites Buch ist da!

Hurra! Mein zweites Buch ist da!

IMG_20170424_164246_162Ein weiterer Grund zu feiern! Mein zweites Buch “Die Physik von Hollywood” ist fertig und druckfrisch auf meinem Schreibtisch gelandet.

Für mich ein ganz außerordentlicher Grund zur Freude! Die physikalische Analyse von Kinofilmen auf Schulniveau ist etwas, dass ich sonst nirgendwo gefunden habe. Keine langen Erklärungen: Pure Reduktion auf Inhalt, Aufgabe und Lösungsweg. Ein Traum!

Neugierig bin ich vor allem darauf, wie sich der Verkaufszahlen im Vergleich zu dem Methodikbuch über Lerntheken  schlagen. Können es hier womöglich mehr als vier verkaufte Exemplare sein? Dagegen spricht, dass mir Amazon das Buch selbst bei expliziter Titelsuche nicht anzeigt und mir statt dessen kleine Katzen-Fensterbilder vorschlägt.
Symbolisch, wie tief der einstige Bestseller-Autor gefallen ist Open-mouthed smile.

Nichtsdestotrotz: Solltet ihr ein Exemplar erstehen (und es zum Beispiel eurer Oma zum Geburtstag schenken) freue ich mich über Rezensionen bei Amazon in der Hoffnung, dadurch gefunden zu werden. Hier nochmal der Link: Klick.

Jetzt aber erstmal eine Tasse warme Milch zum Feiern!

20 Replies to “Hurra! Mein zweites Buch ist da!”

  1. Wow, gratuliere! Ich habe – als nicht-Physiklehrer – eben bei Amazon etwas via Blick-ins-Buch rumgeblättert; das wirkt mir alles sehr realitätsnah (Blockbuster SIND Kids-Realität) und praxisfreundlich!

    Das mit der Suche klappt bei mir auch nicht. Da solltest du dich mal reinknien, weder mit „physik klinge“ noch mit „physik hollywood“ finde ich das Buch.

      1. Wenn ich mir meine eigenen schulischen Leistungen in dem Bereich so ansehe, halte ich das für unverantwortlich den Kindern gegenüber. 😀

  2. Ich interessiere mich sehr für das Buch. Eine digitale Version würde mich aber noch mehr anlachen 😉 Ist so etwas in Planung?

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: