OneNote Projekt

14. Oktober 2009 5 Von Jan-Martin Klinge

Vom 23. bis 25. März 2010 gibt es einen internationalen Lehrerkongress in Berlin.

Gestern erhielt ich eine Einladung einen OneNote-Workshop zu gestalten und in dessen Verlauf den Nutzen für den Berufsalltag Lehrern aus aller Welt zu verdeutlichen. Wow!

Ich fühle mich geehrt und würde beinahe alles tun, um dort teilnehmen zu dürfen.

Leider sind zu dem Zeitpunkt aber keine Ferien in NRW und ich werde vermutlich absagen müssen. Überaus ärgerlich!

Trotzdem eine schöne Bestätigung meiner Hoffnung, mit diesem Projekt später richtig durchzustarten (und jetzt, da ich seit zwei Wochen nicht mehr Lehrer des Monats bin, auch Balsam für mein Ego :-D)

Allen Interessierten sei an dieser Stelle mein Paper empfohlen – Fragen, Diskussionen und Anregungen werden in einer Facebook-Gruppe erörtert.

Hinweis: Wenn du rechts bei den Schlagworten auf „OneNote“ bzw. „OneNote-Projekt“ klickst, siehst du alles, was ich über dieses Programm geschrieben habe.