Eine dumme Frage… (1)

Neulich habe ich meine Tochter zu ihren Großeltern gebracht.

Puuuhh, dachte ich, ganz schön schwer, der Koffer.

Denn natürlich mussten alle möglichen Dinge mit. Kuscheltiere, Spiele, Kleidung.

Und während ich den schweren Koffer ins Auto hievte, ist mir eine Idee gekommen. Mensch, der Nils ist doch Chemiker. Wenn der den Koffer mit Helium füllt, dann hat der einen leichten Auftrieb und wird leichter.

Da kam mir der Koffer gleich noch schwerer vor. Und dann ist mir nochwas eingefallen. Mensch, du bist doch Physiker. Wenn ich den Koffer mit Vakuum ‘fülle’, dann ist der doch noch leichter. Oder?

Ja was denn nun? Ein Ballon mit Helium strebt nach oben. Und ein gedachter Ballon voller Vakuum? Womit wäre mein Koffer leichter?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

8 Gedanken zu “Eine dumme Frage… (1)”