image

image

Schule im Schaubild.

Schlagwörter:

4 Gedanken zu „Was man in der Schule lernen sollte…“

  1. Danke! Ich kann das nur bestätigen. Allerdings würde ich der Hausordnung (zumindest bei uns (Großstadt, „sozialer Brennpunkt“)) noch ein paar Prozente mehr geben und ganz wichtig: Jetzt weiß ich endlich wann Justin Bieber Geburtstag hat…. :>)

  2. Pingback: Geklaute Bilder? - ...ein Halbtagsblog...

  3. wobei ich schon die erste Grafik „fehlerhaft“ finde – weil ich habe in der Schule zwar gelernt, was genau zwischen 800 und 1500 passiert ist.

    Aber mir hat da keiner erklärt, wie ich einen Stromvertrag lesen und verstehen(!) muss …

  4. Schön, dass im Ist-Zustand (anders als im Soll gefordert) zumindest ein kleiner Teil informatische Grundbildung erlangt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.