Schul-Debatte “Klassengröße” [SiS]

Schulpädagogikprofessor Klaus Zierer bezweifelt im SPIEGEL den Nutzen kleinerer Klassen – weiß als Grundschullehrer aber selbst, dass Erziehungsarbeit  vor allem Beziehungsarbeit ist.

Ich frage mich, ob der Artikel in einem Großraumbüro geschrieben wurde. Liest man ja überall, das gigantische Räume voller Masttiere Mitarbeiter jetzt im Trend sind. Weil effektiver & billiger.

image

 

s.a. “Inklusion im Hühnerkäfig

[Schule im Schaubild]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Gedanken zu “Schul-Debatte “Klassengröße” [SiS]”