7 Replies to “Schulanfang für Eltern [SiS]”

  1. Und nun mal was zur Digitalisierung. Hätte man diese Liste bereits in den Ferien online den Eltern zur Verfügung gestellt, hätten viele die Angebote der Discounter nutzen können. Aber anscheinend ist die Liste erst am ersten Schultag fertig geworden.

    Live is Life – Olé

    Gruß Ralph

  2. …und das „Tolle“ ist, am Ende des Schuljahres ist ein Teil noch ungenutzt oder nur zu 1/3 gebraucht ;-), sieht durch das Mitschleppen aber so aus, dass man es im nächsten Schuljahr nicht mehr gebrauchen kann.

  3. Sah bei uns zum Glück anders aus. Dafür wird um einen stattlichen Betrag fürs Klassenkonto gebeten. Die Klassenlehrerin verwaltet dies und kauft Hefte und weitere Dinge für alle ein.

    Die Liste an meine eigene Klasse sieht ganz anders aus. Mit 5,6 Bildern und Orstangaben,was wo käuflich zu erwerben ist. Flüchtlingsklasse. Mit der Liste von oben wären alle überfordert. Das geht ja uns eventuell schon so….besonders wenn man mehr als ein Kind in der Schule hat und mehr als eine Liste

  4. Das Komplizierteste Acessoire war bisher ein grauer Pappschnellhefter. Gibt es weder im Rossmann noch im Karstadt unserer Stadt, aber ein Ausflug zum Industriegebiet und dem dort ansässigen Schreibwarenhändler brachte (etwas überteuerten) Erfolg. Auch herauszufinden, was ein „Laufheft“ ist, bringt ja die grauen Zellen (und die Phantasie) auf Trab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.