Schlagwort: Klassenfahrt

Feminismus in Theorie und Praxis #1

Morgen geht es auf Klassenfahrt. Nach vielen Jahren des gemeinsamen Arbeitens und Älterwerdens und Wachsens freue ich mich auf die Abschlussfahrt mit meiner Klasse – und natürlich sind meine beiden Glasknochen-Schülerinnen mit dabei. Die vergangenen Tage habe ich mit neuen Kursen, neuen Räumen, Organisation und Zetteln verbracht bis mir der Kopf rauchte. Am Wochenende dann…

Von Jan-Martin Klinge 3. September 2017 1

Zweiter Schultag: Frederik Vahle

Der Elternpflegschaftsabend war kurz, produktiv und überaus lustig. Hauptthema war die anstehende Abschlussfahrt meiner 10. Klasse. Um die Problematik aus Lehrersicht zu verdeutlichen, habe ich an ein Ereignis aus unserer Region erinnert: Bei einem Tagesausflug haben sich Schüler auf der Rückbank des Busses derart betrunken, dass noch auf der Hinreise ein Notarzt angefordert werden musste.…

Von Jan-Martin Klinge 31. August 2017 2

Ein teurer Albtraum

„Es kann also sein, dass jemand mit einer neuen EC-Karte mein Klassenkonto leergeräumt hat und ich habe keine Möglichkeit, das herauszufinden?“ fasse ich den Sachverhalt zusammen. „Genaugenommen ist das korrekt.“, erwidert die freundliche Sachbearbeiterin zerknirscht. „Der Datenschutz…“ Aber von Anfang an. Als ich vor vielen Jahren mit einer wunderbaren Kollegin meine Klasse übernahm, organisierte sie…

Von Jan-Martin Klinge 26. Januar 2017 4

Die nächste Katastrophe. London #5

Nach unserem Aufenthalt am Buckingham Palace stellen wir mit zwei Polizisten ein amüsantes „unsere-Lehrer-werden-verhaftet“-Bild. Anschließend wandern wir durch London in Richtung Soho, Covent Garden. In Kleingruppen dürfen die Schüler durch diesen Stadtviertel schlendern. Ich selbst merke, wie ich kognitiv abbaue. Der fehlende Schlaf und die Anstrengung der vielen gelaufenen Kilometer macht sich bemerkbar. Es ist,…

Von Jan-Martin Klinge 7. Juli 2016 0

Ein Kriminalfall. London #3

Die vergangenen Stunden waren spannend. In Calais ist uns die Flüchtlingsproblematik schlagartig bewusst geworden: Links und rechts der Autobahn tauchten Gesichter im Dunkeln auf. Auf der Zufahrt zum Hafen waren immer wieder aus umgehackten Bäumen provisorische Straßensperren errichtet worden, um LKWs und Busse zum Anhalten zu zwingen. In Calais dann ewig lange, hohe Zäune. Kein…

Von Jan-Martin Klinge 6. Juli 2016 1

Busfahrt. London #2

Es ist mittlerweile halb zwei und wir sind noch auf der Autobahn unterwegs. Zur Abreise wünschten uns unsere (wunderbaren und verständnisvollen) Eltern „wunderbare Urlaubstage“ und ein „erholsames Sightseeing“. „Lehrer müsste man sein“, wird hier schwer geseufzt und „eine Reise nach London würde mir jetzt auch gefallen!“ von dort gemurmelt. Die gute Nachricht ist, dass meine…

Von Jan-Martin Klinge 6. Juli 2016 1

Was schlecht war.

Eine Freundin ist von den verschiedenen Social-Media-Kanälen genervt. Überall würde nur “heile Welt” vorgelebt. Jedes Foto auf Instagram oder Facebook sähe aus wie Urlaub, jeder private Statuseintrag handle von lustigen Anekdoten oder tollen Erlebnissen. Natürlich fühle ich mich ertappt. Denn natürlich veröffentliche ich nur ‘positive’ Bilder und keine, wo ich in der Nase bohre. Und…

Von Jan-Martin Klinge 2. Juli 2016 10