Apps

34 Beiträge

5 Minuten Schulleitung: Digitaler Wandel in der Schulpraxis

Wir wollen als Schule im digitalen Zeitalter ankommen und denken viele Veränderungen an. Eine davon ist die Einführung einer Tabletklasse. Bei der Befragung der neuen 5er haben über 97% der Eltern ihre Unterstützung für ein solches Projekt ausgesprochen. Das ist ein überraschend hoher Wert und gibt uns als Schule auch […weiterlesen]

(Schreckgespenst) Digitalisierung in der Schulpraxis

Meine aufstrebende Gesamtschule hat sich zum Ziel gesetzt, im Bereich der Digitalisierung mit großen Schritten voran zu gehen. Das ist aufregend und spannend und gleichzeitig (für mich) zuweilen frustrierend. Das Medienmodell SAMR Ein recht bekanntes Modell zur Beschreibung der Integration von Lerntechnologien in den Unterricht ist das SAMR-Modell. Dabei werden […weiterlesen]

Digitalisierung von unten (2)

Vor genau einem Jahr startete meine Tochter (Klasse 7) ein Experiment: Ausgestattet mit einem gebrauchten Galaxy Note-Tablet wollte sie soviele Unterrichtsinhalte wie irgend möglich digital mitschreiben. Das Tablet konnte mit Stift bedient werden und wann immer der ein oder andere Lehrer Zweifel durchblicken lies, schummelte Carolina sich mit der alten […weiterlesen]

Post-Tief & Neustart

“Geht es dir nicht gut?”, haben mich in den letzten zwei Wochen mehrere KollegInnen gefragt – aber mit einer Antwort habe ich mich schwergetan. Ich musste erst eine Weile in mich hineinhorchen, grübeln und denken, bis ich zu einer vernünftigen Erklärung gelangte: Nach der Veröffentlichung unseres neuesten Unterrichtsbuches in der […weiterlesen]

Der BildungsPC “HP Sprout” im Test

In den letzten Jahren ist eine Menge Bewegung in den Bildungsmarkt geraten: Mit Microsoft, Google und Apple investieren die großen Drei jede Menge Geld in Hard- und Software. Stichworte wie „iPad-Klassen“ oder „Google Classroom“ sind sicher vielen ein Begriff, Microsoft zieht mir viel Aufwand ein ganzes Education-Netzwerk auf und vernetzt […weiterlesen]

Surface Pro 4 – After the Buzz

Es ist doch immer die gleiche Nummer: Man kauft sich ein neues Spielzeug Gadget und freut sich an Design und Funktion. Doch nach den ersten Tagen bemerkt man die nervigen Dinge. Eigenschaften, die man vorher ausgeblendet hat oder nicht kannte – und nach wenigen Wochen macht sich Frust breit. Seit […weiterlesen]

Notes on Blindness (Apps im Unterricht)

Der britische Schriftsteller und Theologe John Hull erblindete in hohem Alter und begann seine fortschreitende Blindheit mit einem Diktiergerät in Worten festzuhalten. Mit diesen Aufzeichnungen hat Arte ein Virtual Reality Erlebnis gestaltet, das den Zuschauer in diesen Prozess hinein nimmt. Eine Blindheits-App und eine Virtual Reality Brille? Das klingt erstmal […weiterlesen]

Das Surface im Unterricht – 2 Wochen Fazit

Seit zwei Wochen nun nutze ich das Surface im Unterricht – Zeit für ein kleines Zwischenfazit. Hat sich der Kauf gelohnt? Welche Einsatzzwecke haben sich als sinnvoll herausgestellt? Ist das gewählte Surface-Modell auch im Nachhinein das richtige gewesen? Wo gibt es Probleme? Was ist Mist? Vor zwei Wochen habe ich […weiterlesen]

Science Journal (Apps im Unterricht)

Vor einigen Tagen veröffentlichte Google eine neue App namens „Science Journal“. Sie soll – auf spielerische Art – die Neugierde am Experimentieren wecken. Das Programm liest die Werte verschiedener Sensoren eines Handys aus und stellt sie benutzerfreundlich dar. Im Physikunterricht ist so etwas Gold wert. Ich habe heute mein Smartphone […weiterlesen]