Kategorie: Schulleitung

Ferien. Fast.

Es ist der Freitag vor den Herbstferien, früher Nachmittag. Man kann die schreiende Leere des riesigen Gebäudes fast körperlich spüren. Niemand ist mehr da. Niemand. Außer mir und einigen Schülerinnen und Schüler, die stumm über ihre Tische gebeugt sitzen und konzentriert arbeiten. Müssen. Oder besser: Wollen. Die vergangenen Wochen und Tage waren überaus anstrengend und…

Von Jan-Martin Klinge 12. Oktober 2018 1

Neues Büro.

Nachdem die ersten drei Wochen eine leere Rumpelkammer als Büro diente, sind mittlerweile Möbel eingetroffen und ich genieße die Möglichkeit, einen eigenen Platz zu haben und ungestört arbeiten zu können. Erst jetzt wird mir bewusst, was für ein Hühnerkäfig so ein Lehrerzimmer ist. Kein Wunder, dass ich da nie richtig arbeiten konnte. Im Herbst wird…

Von Jan-Martin Klinge 20. September 2018 1

Eltern in Schule und zu Hause.

Gerade sind die Tage richtig anstrengend. Ich glaube, nicht einmal während des Referendariats habe ich die Arbeit als so kräftezerrend erlebt. Ein Teil geht sicher auf das Konto des verlorenen Wochenendes – die dreitägige Fortbildung steckt mir noch ein wenig in den Knochen. In den vergangenen Tagen habe ich einige fruchtbare Elterngespräche und ein paar…

Von Jan-Martin Klinge 12. September 2018 1

Grenzen(und…)Los

Am Freitag und am Samstag und am heutigen Sonntag habe ich jeweils von 9 bis 16 Uhr an einer Fortbildung zur Mobbing-Prävention und Qualifizierung als JugendCoach teilgenommen. 21 Stunden Input, die auf meine normale Arbeitswoche noch aufgeschlagen wurden. Diese drei Tage waren nur die Einführung einer insgesamt achttägigen Fortbildung – die übernächsten Wochenenden sind also…

Von Jan-Martin Klinge 9. September 2018 0

Erste Schulwoche: Gute Laune, trüber Blick.

Mit jedem Tag der verstreicht, zieht mehr Freude in meinen Arbeitstag ein. Ich verstehe die Schulabläufe besser und muss nur noch bei jeder zweiten Abkürzung genauer nachfragen. Die Namen meiner eigenen Klasse habe ich inzwischen komplett drin (allerdings ist es im Klassenraum bei festen Plätzen deutlich leichter, als auf dem Schulhof) und die Abstimmung mit…

Von Jan-Martin Klinge 4. September 2018 0

Neuer Job. Ein bisschen Angst.

Unser Gehirn betrügt uns. Ununterbrochen. Wir verklären Dinge im Nachhinein. „Och, so schlimm war das doch gar nicht!“ (War es doch!) Nicht selten auch romantisch. „Die Geburt von unserem Ersten war ganz unkompliziert!“ (HAHA!) Nichts, was man in dem Moment gesagt hätte. Auch ich erlebe gerade eine Art Geburtsschmerzen und ich weiß, dass ich mich in…

Von Jan-Martin Klinge 27. August 2018 6

5 Minuten Schulleitung: Mediokratie

Am Wochenende habe ich mit Kollege Kara den 8. Band unserer Reihe „Arbeitslehre unterrichten“ fertiggestellt. Er ist eine direkte Fortsetzung des letzten Buches. Jenes hatte seinen Fokus auf dem Verbrennungsmotor und den technischen Aspekten des Autos – hier betrachten wir Verkehr und Mobilität eher als gesellschaftliches Phänomen und versuchen gemeinsam mit den Schülern dahinterzusteigen. Das…

Von Jan-Martin Klinge 21. August 2018 1

5 Minuten Schulleitung: Domain Dependence

Meine Frau und ich feiern heute unseren 15. Hochzeitstag. Im Unterschied zu Geburtstagen finde ich Hochzeitstage feier-würdig. Hier steckt mehr drin, als nur lebendig geblieben zu sein. Beim Frühstück fragt uns Carolina aus, wie wir geheiratet haben. Und wann. Und warum. Und wo. Und wie wir zu der Entscheidung gekommen sind. Während meine Frau ihr…

Von Jan-Martin Klinge 1. August 2018 2

5 Minuten Schulleitung: Gruppendenken

Mit meinen 9ern (die ich sehr lieb habe!) erlaubte ich mir ein kleines Experiment. Ich hatte vor, eine unangekündigte Übungsklassenarbeit schreiben zu lassen. Unangekündigt, damit jeder Schüler seinen eigenen Leistungsstand evaluieren kann und eine Übungsklassenarbeit nimmt – als Testlauf – unter möglichst realistischen Bedingungen einiges an Ängsten. Ein besonderes Detail war, dass in der Stunde…

Von Jan-Martin Klinge 11. Juli 2018 3