Spezielles

125 Beiträge

Zwischenprojekt: Mystery Skype

Nach dem langen Tag der offenen Tür am Freitag und vor unserer großen Konferenz zum Spannungsfeld „Digitales Lernen“ nächste Woche stand Montagmorgen noch eine kleine Exkursion auf dem Plan: Mit einer 6. Klasse startete ich ein weiteres „Mystery Skype“. Dabei verabredet man sich mit einer Partnerklasse und die eigenen Schülerinnen […weiterlesen]

Das letzte Mal…. Theater!

Die nächsten anderthalb Wochen werde ich eine Menge Dinge zum letzten Mal tun und aus Chronistensicht bedarf es einer objektiven Berichterstattung. Heute waren wir das letzte Mal gemeinsam im Theater. „Unerhört“ hieß das Stück und nicht nur, dass wir unsere schuleigene Theatergruppe genießen durften – die Schülerinnen und Schüler sind […weiterlesen]

Informatikunterricht? Muss das sein..!?

Immer wieder tobt eine Debatte über verpflichtenden Informatikunterricht – Realität ist er aber nur in drei Bundesländern. Verpasst Deutschland beim “Computerunterricht” eine große Chance? Was ist eigentlich zeitgemäßer Informatikunterricht und… braucht man Programmieren wirklich? Maik Riecken und Jan-Martin Klinge streiten. Klinge: Maik, du schreibst auf deinem Blog, dass du die […weiterlesen]

Gotham (Filmphysik)

Nicht, dass ich ein großer Fan der Serie “Gotham” wäre – oder sie auch nur ein einziges Mal gesehen hätte. Aber der Werbeclip einer aktuellen Episode passt wunderbar in meine Filmphysik-Reihe. Bei einem Einbruchsversuch der Hauptdarsteller balanciert die Heldin auf einem Seil, dass Bruce Wayne mit bloßer Kraft stramm hält. […weiterlesen]

Hühnerhaus #6: Bunt

Große Teile sind geschafft – es fehlen noch Kleinigkeiten wie Fenster, Türchen und Nester. Und der Zaun. Naja – aber erstmal habe ich mich um die Dinge gekümmert, die Spaß machen: Das Streichen. Um ein richtiges Hexenhaus im chabby chic/vintage-Stil hinzubekommen, muss es zunächst einmal bunt angemalt werden. Das ist […weiterlesen]

NETucated: Die digitale Schultasche.

Vor einigen Wochen bin ich von Stefan Malter eingeladen worden, an einer Fernsehsendung zum Thema “Digitale Bildung” teilzunehmen. Ich hatte damals schon ausführlicher über den Drehtag geschrieben, der mir sehr viel Spaß gemacht hat. Ich durfte ein bisschen was über meine papierlose Schultasche erzählen, über die Arbeit mit Lerntheken und […weiterlesen]

Hühnerhaus #5: Familienkrise

In meinem, an dummen Entscheidungen sicher nicht armen Leben, war der Bau dieses speziellen Hühnerhauses ein herausragend dämliches Vorhaben.Das Dach gebogen? Oh super! Alle Wände schief? Prima! Ein Dach zum Aufklappen? Wo ist das Problem! Es ist ja nicht so, als hätten mir nicht alle meine Freunde vorausgesagt, was für […weiterlesen]

Independence Day 1 (Filmphysik)

Der neue Independence Day kommt in einem Monat in die Kinos. Und wer den Trailer verfolgt hat, weiß, dass die Aliens diesmal die Gravitation als Waffe einsetzen. Aber.. wäre das nicht schon 1996 im ersten Teil gegangen? Es wird Zeit für ein neues Abenteuer in der Filmphysik. (Und sobald ich […weiterlesen]

Der Rest ist Schweigen.

Ich bin krank. Nicht nur, dass mich die echte Grippe™ umgehauen hat und mich die komplette Woche zum Aussetzen zwingt (was meine Frau freut), nein, der Doc diagnostizierte auch eine Entzündung der Stimmbänder und legt mir ein komplettes Sprechverbot auf (was meine Frau noch mehr freut). “Herr Klinge, jeder Satz […weiterlesen]