Schlagwort: Politik

Aufatmen.

Aufatmen.

Die letzten Wochen war es auffällig ruhig hier auf dem Blog – aber jetzt darf hier wieder Leben einkehren. Grund dafür war nicht so sehr die DSGVO, sondern meine eigenen Zukunftspläne. Seit gut einem Jahr spiele ich mit dem Gedanken, meine Schule zu verlassen und hinaus in die Welt zu ziehen. Einfach um, nun, etwas …

+ Read More

Wir feiern.

Wir feiern.

Ein ganz interessanter Tag liegt hinter mir. Die Schulministerin Nordrhein-Westfalens, Yvonne Gebauer, hat es sich nicht nehmen lassen, alle Lehrerpreisträger des Landes ins Ministerium einzuladen und ihnen zu gratulieren. Meine Erwartungen waren eher gering – ich bin vielleicht einfach nicht Typ für sowas. Eher so Marke „steht-auf-einer-Party-in-der-Ecke-und-redet-mit-den-Blumen“ – Mensch. Tatsächlich war die Veranstaltung aber ganz …

+ Read More

Der politische Lehrer.

Der politische Lehrer.

Im wunderbarsten Land der Welt leben wir gerade in ungemein spannenden Zeiten. Nicht erst seit mein Kollege Bob Blume dazu aufrief, sich politisch zu engagieren, nagt das politisch schlechte Gewissen in mir. Ich schrieb vor einigen Monaten bereits darüber, dass ich viele Punkte der CDU toll finde. Und auch der SPD nicht abgeneigt bin. Sahra …

+ Read More

Kahoot in der Politik

Kahoot in der Politik

Mein Kollege Tobias Dorweiler hat vergangene Woche fünf Lokalpolitiker zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Dies ist für viele Schüler oft die erste richtige Begegnung mit dem abstrakten Produkt „Politik“. Zu Gast waren Tanja Wagener (SPD), Jens Kamieth, (CDU), Dr. Peter Neuhaus (Grüne), Guido Müller (FDP) und Melanie Becker (Linke), die sich vor rund 300 Schülerinnen und Schülern …

+ Read More

Politisch werden.

Politisch werden.

Bob Blume ruft in seinem Blog dazu auf, sich politisch zu engagieren und ist, um selbst nicht untätig zu bleiben, in eine Partei eingetreten. Blume wirft in seinem Blog häufiger gesellschaftskritische, ja unangenehme Fragen auf aber dieser Punkt verfolgt mich seit einigen Wochen. Ich? In eine Partei eintreten? Puuh! Vor allem: In welche? Als jemand, …

+ Read More

Informatikunterricht? Muss das sein..!?

Informatikunterricht? Muss das sein..!?

Immer wieder tobt eine Debatte über verpflichtenden Informatikunterricht – Realität ist er aber nur in drei Bundesländern. Verpasst Deutschland beim “Computerunterricht” eine große Chance? Was ist eigentlich zeitgemäßer Informatikunterricht und… braucht man Programmieren wirklich? Maik Riecken und Jan-Martin Klinge streiten. Klinge: Maik, du schreibst auf deinem Blog, dass du die Fächer Deutsch und Chemie an …

+ Read More

Schul-Debatte “Klassengröße” [SiS]

Schul-Debatte “Klassengröße” [SiS]

Schulpädagogikprofessor Klaus Zierer bezweifelt im SPIEGEL den Nutzen kleinerer Klassen – weiß als Grundschullehrer aber selbst, dass Erziehungsarbeit  vor allem Beziehungsarbeit ist. Ich frage mich, ob der Artikel in einem Großraumbüro geschrieben wurde. Liest man ja überall, das gigantische Räume voller Masttiere Mitarbeiter jetzt im Trend sind. Weil effektiver & billiger.   s.a. “Inklusion im …

+ Read More

Neue Projekte: Lerntheke OER 2.0

Neue Projekte: Lerntheke OER 2.0

Die Weihnachtsferien sind fast rum – und im kreativen Teil meines Hirns rotiert es gewaltig: Ich habe wieder Lust auf Unterricht. Die vergangenen Tage haben mir mehr als gut getan und ich fühle mich wunderbar erholt. Freitag treffe ich mich mit ein paar Kollegen um zu schaffen – das wird fantastisch! Erstes größeres Projekt: Schon …

+ Read More

“Political Correctness” im Lehrerberuf.

“Political Correctness” im Lehrerberuf.

Als „First World Problems“ werden gemeinhin (und etwas abfällig) Probleme bezeichnet, die nur Menschen der ersten Welt haben. „Mich nervt, wenn der Akku meines Handys nur einen Tag hält!“ (Es gibt einen schrecklichen, sehenswerten Kurzfilm dazu hier.) In Deutschland, scheint es mir manchmal, machen wir uns darüber hinaus noch zusätzlich Sorgen: „Future World Problems“ könnte …

+ Read More