Schüler

190 Beiträge

Politik in der Schule

Heute eigentlich eine Stunde Mathematik mit meiner 5. Klasse gehabt. Statt dessen: Reden über die Wahlen Schwärmen von Demokratie Diskutieren über Parteien Reflektieren von Medien Streiten über die Absenkung des Wahlalters. Am Ende des Tages keine Minute Mathematik gemacht, dafür 60 Minuten Lust auf Demokratie gelebt. Jede beantwortete Frage hat […weiterlesen]

Tabletschule im Aufbau #2

Stolperfallen & Hürden Möchte man als Schule den Weg gehen, nicht nur einen Laptopwagen/Tabletkoffer bereitzustellen, um hin und wieder Apps einzusetzen oder ins Internet zu gehen, sondern jeden Schüler mit einem Endgerät auszustatten, dann gibt es viele Hürden zu beachten – ein paar davon möchte ich heute streifen. Zunächst natürlich […weiterlesen]

Tabletschule im Aufbau #1

Seit Monaten machen wir uns an unserer Schule Gedanken über die Digitalisierung. Wir lesen und hospitieren, reisen durch die Lande und interviewen andere Macher, Denker und Planer. Wir studieren Konzepte und passen sie an, diskutieren verschiedene Ideen und sprechen mit der Stadt, der Bezirksregierung und – natürlich – viel auch […weiterlesen]

Bestechung [SiS]

„Kann ich Ihnen das Geld geben?“, ruft Sam quer durchs Klassenzimmer, kaum dass er mich erblickt. Einmal im Jahr veranstaltet die Stadt Siegen einen gewaltigen Schülerlauf. Tausende Schüler nehmen daran teil und es ist jedesmal eine gigantische Gaudi. Zur Tradition gehört, dass alle Schulen in einheitlich farbigen T-Shirts kommen und […weiterlesen]

Highlight der Woche

Die letzte Stunde der Woche ist bei uns Klassenlehrerstunde.Da werden organisatorische Dinge besprochen, es wird geschaut, ob die Lernzeiten eingehalten wurden und kleinere Wehwehchen besprochen. Diesmal habe ich die Kinder nach ihren Abendritualen gefragt und ganz wunderbare Antworten erhalten. In der Klasse 5 gibt es noch jede Menge Rituale und […weiterlesen]

Kaffee?!

Mein Handy bimmelt und ich erhalte via Whatsapp eine Nachricht. „Hallo Herr Klinge, ich hoffe, es geht Ihnen gut! Haben Sie Zeit und Lust für einen Kaffee?“ Es ist Bernd, einer meiner ehemaligen Schüler. Ich kann ohne schlechtes Gewissen von mir behaupten, alle meine Schüler wirklich gern zu haben. Aber […weiterlesen]

Loriots Jodelschule

„Man, mit deiner Klasse kann man ja gut arbeiten“, spricht mir Herr Buhren ein Lob zu. „War eine gute Vertretungsstunde und ich glaube, die kommen jetzt besser miteinander aus!“ Ich nicke nur und lasse mir meine Irritation nicht anmerken. Wovon redet er? Ich habe in meinem Berufsleben das Glück gehabt, […weiterlesen]

Fast im Ziel.

Bei Twitter habe ich das #Twitterlehrerzimmer nach einer tabellarischen Übersicht verschiedener, für die Schule geeigneter, Geräte gefragt und auch prompt erhalten. Spannender als die Tabelle war (für mich) jedoch die nachfolgende Diskussion über den Gehalt meiner Frage. „Pädagogik vor Technik“ mahnt Andreas Hoffmann zurecht. Habe viel nachgedacht und festgestellt, dass […weiterlesen]

„Was für ein Lehrer will ich sein?“

Als ich am Ende eines langen Schultages aus einer Seitentür auf den Schulhof trete, stehe ich plötzlich mitten in einer Rauferei. Drei Achtklässler balgen heftig miteinander, erstarren aber schnaufend, als sie mich sehen. „Du, du und du. Mitkommen“, ist alles, was ich sage. „Herr Klinge.. Bitte! Bitte nicht!“ höre ich […weiterlesen]