Algenreaktor und Photovoltaik durch Photosynthese

Algenreaktor und Photovoltaik durch Photosynthese

Jeder hat im Biounterricht das Thema Photosynthese durchgekaut. Pflanzen erzeugen aus Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht Glucose (Zucker) und Sauerstoff. Die Glucose nutzen die Pflanzen zur eigenen Energieversorgung und der Sauerstoff wird als Nebenprodukt in die Umgebung abgegeben. Wir Atmen den Sauerstoff, wir Essen die Pflanzen, aber mehr konnten wir diesem Prozess noch nicht abgewinnen. Bis …

+ Read More

HTC Software & Nerd-Humor (1100)

HTC Software & Nerd-Humor (1100)

Meine Fresse Güte, es gibt Mods, die selbst mir zu hoch sind. Pocketnow.com berichtet über eine Modifikation für HTC Manila/Sense 2.5 um einen Facebook-Tab zu erstellen. Ursprünglich wurde der Mod geschrieben von, na klar, einem der Freaks der xda-developers. Wer sich an diese Modifikation wagen will, findet hier alles Nötige. Viel Erfolg! 🙂 Spannender (und …

+ Read More

Bußgeld für das Ablesen der Uhrzeit

Bußgeld für das Ablesen der Uhrzeit

An der Ampel bekomme ich eine SMS. Ich nehme mein Mobiltelefon aus der Hosentasche und schaue nur auf das Display, um zu erfahren, von wem die SMS ist. Dies hat mich 62 Euro und einen Punkt in Flensburg gekostet (40€ Strafe + 22€ Bearbeitungsgebühr). Der freundliche Polizist erklärte mir, dass das “aufs Display“ schauen” schon …

+ Read More

“Was zur Hölle….?!”

“Was zur Hölle….?!”

Manchmal hat man so Momente, die gleichzeitig unfassbar nervig, aber auch wahnsinnig komisch sind, nicht wahr? Vor einigen Tagen musste durfte ich mit einigen Kollegen ins schöne Lüdenscheid reisen. Da wir alles außerhalb NRWs unser Examen gemacht haben, müssen dürfen wir mittels eines didaktischen Zusatzkurses unsere pädagogischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Dieser Kurs findet im …

+ Read More

Was Kinder kosten…

Was Kinder kosten…

Ich schreibe an einem ewig langen Brief Buch an meine Tochter und nutzte neulich einen freien Abend, um darin zu blättern. Und mir fielen einige Bilder und Seiten ins Auge – Kinder machen eine Menge Dinge kaputt. Ich habe regelmäßig Fotos der Verwüstungen gemacht, sie in das Buch eingefügt und daneben geschrieben, welcher Schaden entstanden …

+ Read More

“…du hast ne nackte Frau geküsst”

“…du hast ne nackte Frau geküsst”

Heute kam meine Tochter aus dem Kindergarten und hatte einen jener klassischen Kinderreime auf den Lippen, die jeden von uns schon zu unserer Zeit begleitet haben. “Sag mal Tomate”, forderte sie von mir. Ich grinste und ahnte, was da kommen würde. Ich (erwartungsvoll): “Tomate.” Sie (lacht auf, freut sich): “Du hast eine nackte Frau überfahren.” …

+ Read More

Nerdhumor (1011)

Nerdhumor (1011)

Neulich habe ich eine Physikstunde vorbereitet. Es ging um eine einfache Schaltung: eine Batterie, zwei Kabel und ein Lämpchen. Und da kam eine Frage auf. Müssten die kleinen Glühbirnenlampen im Physikunterricht nicht eigentlich auch durch winzig kleine Energiesparlämpchen ersetzt werden? Vielleicht sollte ich der EU diesbezüglich eine E-Mail schreiben. Die haben doch auch sonst gute …

+ Read More

Wieviel Fernsehen dürfen Kinder (2)

Wieviel Fernsehen dürfen Kinder (2)

Vor einigen Wochen schrieb ich über die Frage, wieviel Fernsehen für Kinder wohl gesund sei. Ein Thema, dass wohl alle Eltern und auch viele Blogger anspricht, bspw. hier und hier und hier. Ich selbst gehe eher entspannt in die Frage – wie bei (fast) allem ist wohl auch hier der Kontext und die Dosis entscheidend: …

+ Read More

didacta

didacta

Gestern war ich auf der didacta in Köln, der größten Fachmesse für Bildungswirtschaft in Europa.  Die GEW hat viele (alle?) Referendare in NRW auf ihre Kosten eingeladen – dafür ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle. Viel hat man im Laufe seines Studiums über diese Messe gehört. Vor allem Gutes. Was man alles als Referendar hier …

+ Read More

Vom Schweigen.

Vom Schweigen.

Eine schöne Geschichte las ich neulich beim Kollegen Rau und musste sofort an meine quasselige Frau Tochter denken. Die Schüler der Tendai-Schule pflegten schon die Meditation, bevor Zen nach Japan kam. Vier von ihnen, die sehr gute Freunde waren, versprachen einander, sieben Tage lang Schweigen zu bewahren. Den ersten Tag verbrachten allen schweigend. Sie meditierten …

+ Read More