Schlagwort: Lerntheke

Creativity. Creativity!

Creativity. Creativity!

Für einen ganz wesentlichen Bestandteil des Lehrerberufs halte ich die Lust auf Kreativität. Es darf nicht darum gehen, einfach einen Stapel Arbeitsblätter abzuarbeiten. Oder sich strikt an eine vorgegebene Reihenfolge von Themen und Stunden zu halten. Die Didaktik, das wie ist essentieller Bestandteil des Berufs und – ich behaupte – bei vielen guten Lehrern in hohem Maß zu …

+ Read More

Black Panther (Filmphysik)

Black Panther (Filmphysik)

Black Panther hat mir – ehrlicherweise – überhaupt nicht gefallen. Um mir die Zeit bis zum Ende des Films zu vertreiben, habe ich aber über ein pfiffiges, physikalisches Detail nachgedacht, welches im Film erwähnt wird: Der Anzug des Black Panther ist nicht nur kugelsicher, sondern absorbiert die kinetische Energie (Bewegungsenergie) der Kugeln und gibt sie …

+ Read More

Lehreralltag & Blogupdates

Lehreralltag & Blogupdates

Gerade plätschert mein Unterricht etwas, weil ich viel mit anderen Dingen beschäftigt bin. Thorsten Puderbach schreibt in einem lesenswerten Artikel über “Arbeitsblätter im Digitalen Zeitalter” vom Frust einzelner Lehrkräfte: Weil Schüler heutzutage alles blitzschnell googeln könnten, würde viele Arbeitsblätter nichts mehr taugen – die Schüler fänden zu schnell die Lösung. Dieser Ansatz ist mir ziemlich …

+ Read More

Lerntheken in… Chemie

Lerntheken in… Chemie

Via Twitter bin ich auf einen interessanten Schulpodcast gestoßen, in dessen Verlauf sich zwei Kollegen über ihre Lernmethoden unterhielten. Einer von ihnen, Johannes Kremsreiter, berichtete von seinem Einsatz der Lerntheke in Chemie. Und das wollte ich genauer wissen. Ich höre von Kollegen häufiger, dass sie meine Arbeit mit den Lerntheken im Mathematikunterricht zwar ganz clever …

+ Read More

Neue Lerntheken. Neue Bücher.

Neue Lerntheken. Neue Bücher.

Die Ferien sind um und ich habe die Unart am letzten Tag zurückzublicken und mich zu fragen: „Hat es sich gelohnt? Hast du etwas (oder wenigstens dich selbst?) bewegt oder nur Zeit totgeschlagen?“ Dabei bin ich gewiss kein Arbeitsjunkie (zur Erinnerung: Ich bin Lehrer). Auch Zeit mit der Familie, Kino- und Spaziergänge, Wohltaten für Geist …

+ Read More

Prinzessin Lillifee im Unterricht & ein Teaser

Prinzessin Lillifee im Unterricht & ein Teaser

Weihnachten steht vor der Tür und damit verbunden die ein oder andere Zauberstunde. Um meinem Technikkurs vor Augen zu führen, wie viel Wissen sie sich in den vergangenen Wochen angeeignet haben, hatte ich mir eine Kleinigkeit ausgedacht: Im aktuellen Prinzessin Lillifee-Heft meiner kleinen Tochter war ein Plastikklavier inbegriffen, das ein unsägliches Gequitsche von sich gab. …

+ Read More

“Ja, my Lord!”

“Ja, my Lord!”

Vor einigen Wochen schrieb mich eine Kollegin aus Köln an: Sie habe das Buch über Lerntheken gelesen und auf dem Blog gestöbert, ob sie sich nicht einfach mal hinten in meinen Unterricht setzen dürfe. Klar. Bitte. Gerne. Da ich selbst in diesem Schuljahr das Hospitieren für mich entdeckt habe, war das ein ganz wunderbarer Austausch …

+ Read More

Mathematikunterricht

Mathematikunterricht

Die Stimmung in meiner 10er Mathematikklasse ist sehr entspannt. Wie auch in den letzten Jahren scheinen alle Schülerinnen und Schüler dieses letzte Jahr zu genießen und voll auszukosten (auch, wenn sie das selbst nicht so formulieren würden). Während sich der Kurs mit der Lerntheke zur “Raumgeometrie Siegens und Umgebung” auseinandersetzt, werden Sprüche geklopft und es …

+ Read More

Erwachsenenbildung & Orientierung

Erwachsenenbildung & Orientierung

Nach einer durchaus anstrengenden Woche hatte ich heute die Gelegenheit, im Rahmen eines Forschungskolloquiums an der Universität Siegen einen Vortrag über meine Lernthekenarbeit zu halten. Ist schon eine Weile her, dass ich so arg nervös war. Nachdem ich mich so halb selbst eingeladen hatte, musste ich nun natürlich auch liefern. Letztlich war das Kolloquium aber …

+ Read More

Aufstand der Mathelehrer

Aufstand der Mathelehrer

Nach einem „Brandbrief“ von 130 Professoren und Lehrern über die schwachen Mathematikkenntnisse deutscher Schüler wird intensiv diskutiert. Auslöser war eine Vorabitur-Klausur, die in Hamburg katastrophal ausgefallen war: Von 3201 Oberstufenschülern hatte knapp die Hälfte eine Note schlechter als „4“ kassiert. Droht nach dem PISA-Schock von 2001 nun ein „Mathe-Schock“? Während an anderer Stelle intensiv debattiert …

+ Read More