Schlagwort: Projekte

Stress abseits des Unterrichts

Stress abseits des Unterrichts

Statt eines normalen Unterrichtstages haben wir heute einen schulinternen Fortbildungstag (kurz: SchiLf) durchgeführt. Bis zur Mittagspause haben wir uns intensiv mit digitalen Werkzeugen beschäftigt. Abwechselnd gab es jeweils kurze praktische Inputs gefolgt von einer Übungsphase, bei der sich alle Kollegen ausprobieren konnten. Spannend und für alle einsichtig: Als kleine Schule im Aufbau haben wir noch …

+ Read More

…und sonst so

…und sonst so

In dieser für mich aufregenden Zeit genieße ich das Blog als Tagebuch. Blicke ich auf die Übersicht aller Projekte, würde ich auswendig nicht mal die Hälfte zusammenbekommen. Obwohl ich als Vater, Lehrer und Schulleitungsmitglied (Uh! Und Bestsellerautor: Die Physik von Hollywood ist seit einer gefühlten Ewigkeit auf Platz 1 der Verkaufscharts in der Rubrik Physik-Schulbücher!) …

+ Read More

Post-Tief & Neustart

Post-Tief & Neustart

“Geht es dir nicht gut?”, haben mich in den letzten zwei Wochen mehrere KollegInnen gefragt – aber mit einer Antwort habe ich mich schwergetan. Ich musste erst eine Weile in mich hineinhorchen, grübeln und denken, bis ich zu einer vernünftigen Erklärung gelangte: Nach der Veröffentlichung unseres neuesten Unterrichtsbuches in der ersten Januarwoche und der Reise …

+ Read More

Neues Jahr. Neue Projekte.

Neues Jahr. Neue Projekte.

Das neue Jahr hat begonnen und ich habe unbändige Lust darauf. Zahlreiche Ideen und Projekte wollen verwirklicht werden und es wird ein ungemein spannendes Jahr. Eines meiner DIY-Projekte wird der Umbau unseres alten Klavieres in ein Weinregal. Obwohl ich selbst den Unterschied nicht höre, empfindet meine Tochter es als Zumutung, auf diesem Kasten zu spielen …

+ Read More

Gegen das Vergessen schreiben

Gegen das Vergessen schreiben

In Nordrhein-Westfalen ist die kommende Woche die letzte vollständige Ferienwoche. Für mich geht es Donnerstag mit einem freiwilligen Erste-Hilfe-Kurs weiter. Ich finde, solche Kurse sollten in regelmäßigen Abständen verpflichtend sein. Aus Israel ist mir ein System bekannt, bei dem in einem Notfall nicht nur Feuerwehr und Krankenwagen benachrichtigt werden, sondern in einem GPS-nahen Umfeld auch …

+ Read More

Projekte der letzten und nächsten Tage

Projekte der letzten und nächsten Tage

Die letzten Tage waren arg anstrengend. Nicht nur die Kinder in der Schule sind ferienreif (und tun das kund) – auch die Lehrer (die tun das auch kund). Wo Einzelne noch versuchen, regulären Unterricht durchzuführen, wird er von Sportturnieren oder Bücherrückgaben unterbrochen. Weil unsere Schule auf zwei Standorte aufgeteilt ist, müssen einzelne Jahrgänge umziehen und …

+ Read More

Hühnerhaus #8: Verdammter Vogelkäfig

Hühnerhaus #8: Verdammter Vogelkäfig

Wenn ich gewusst hätte, wie anstrengend das noch wird… Das Wochenende damit verbracht, an dem verdammten Vogelkäfig weiterzuarbeiten. Dank eines Hühnerhabichts brauche ich ein Dach über dem Gehege – und das hat es in sich. Der gesamte Bereich misst etwa 8×8 Meter, also müssen rund 64m² mit einem Gitter überdacht werden. Während ich selbst die …

+ Read More

Hühnerhaus #7: Zielgerade

Hühnerhaus #7: Zielgerade

Das gute Wetter ist zurück und mit ihm kann ich nun endlich verschiedene Gartenprojekte angehen. In den letzten Tagen habe ich schon einen Basketballkorb dauerhaft im Grundstück versenkt – jetzt muss der willige Geist nur noch das faule Fleisch überzeugen, auch ein wenig zu spielen. Immerhin: Der Korb ist mir jetzt eine tägliche Mahnung, doch …

+ Read More

Ein kleiner Grund zum Feiern!

Ein kleiner Grund zum Feiern!

Heute ist nach nur wenigen Wochen Arbeit bereits die 10. (!) Lerntheke als völlig freies OER-Material an dieser Stelle veröffentlicht worden. Das bedeutet, die Stationen dürfen beliebig heruntergeladen, kopiert und verändert werden. Viel Freude damit und ein großes Dankeschön an die Kollegen Dorweiler, Kara & Kinkel für die wunderbare Arbeit! Nach wie vor gilt: Wer die …

+ Read More

Alltag

Alltag

Eine Kollegin hat mich heute gefragt, ob ich mich konkret an einzelne Schulstunden meiner Jugend erinnere. Von all den rund zehntausend Schulstunden, die ich absolviert habe, sind in meinem Kopf noch fünf oder sechs vorhanden – der Rest ist verschwommen. Schade irgendwie – aber auch beruhigend. Weil ich in diesem Jahr einen Stundenplan mit vielen …

+ Read More